Mit Hilfe der Technik auf du und du mit der Natur

 Was ist Geocaching? 

 

Geocaching ist eine Schatzsuche, zu der ein GPS-Empfänger, der Koordinaten anzeigen kann, benötigt wird. Die Aufgabenstellung zur jeweiligen Schatzsuche und die Koordinaten sind aus den entsprechenden Seiten im Internet, den Listingservices, zu beziehen. Dabei gilt es Behälter zu finden, die andere Geocacher meist an besonders schönen oder ungewöhnlichen Orten versteckt haben. Aus den Behältern wird üblicherweise etwas herausgenommen und etwas neues hineingelegt und ein Eintrag in einem Logbuch vorgenommen. Der Inhalt dieser „Schätze“ ist eher von geringem Wert. Es gilt die Devise: „Der Weg ist das Ziel!“ 

 

Dies ist ein kleiner Ausschnitt aus der ausführlichen Beschreibung über das Geocaching unter http://www.cachewiki.de. 

 

In der Sendung "Löwenzahn" wird das Thema Geocaching sehr schön und vor allen Dingen kindgerecht erklärt. Nur das Ausgraben des Schatzes am Ende der Suche ist etwas weit hergeholt. Link zum Film auf der ZDF tivi Webseite.

 

Der Inhalt unter http://www.cachewiki.de ist verfügbar unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike Lizenz.

Free business joomla templates